Jonathan Woody

Jonathan Woody ist ein vielseitiger und dynamischer Musiker, der als Performer und Komponist in New York und ganz Nordamerika aktiv ist. Zitiert von der Die Washington Post Für seinen Gesang „mit Resonanz und Klarheit“ ist Woody ein gefragter Bassbariton-Solist und tritt regelmäßig mit historisch informierten Orchestern auf, darunter Boston Early Music Festival, Apollo's Fire, Pacific MusicWorks, Bach Collegium San Diego, Trinity Baroque Orchestra und New York Baroque Eingebaut. In der Saison 2021-2022 war er künstlerischer Berater des Portland Baroque Orchestra und kuratierte ein Programm deutscher Musik des 17. Jahrhunderts für Gesang und Orchester.  

 Als versierter Kammermusiker tritt Woody oft als Mitglied des GRAMMY auf®-nominierter Chor der Trinity Wall Street, wo er sich Lob verdient hat New York Times für seine „charismatischen“ und „fesselnden“ Soli. Kürzlich trat er auch in Zusammenarbeit mit dem Kaleidoscope Ensemble, Les Délices, Seraphic Fire, Byron Schenkman and Friends und TENET Vocal Artists auf. 

Woodys kompositorische Stimme mischt 17th und 18th-Jahrhundert-Inspiration mit dem Minimalismus und sozialbewussten Themen von heute. Seit 2020 hat er unter anderem Aufträge von Apollo's Fire, dem Choir of Trinity Wall Street, Chanticleer, der Handel and Haydn Society, der Cathedral Choral Society of Washington, DC und dem Five Boroughs Music Festival erhalten.  

 Als gefragter Befürworter neuer Musik hat Jonathan an Uraufführungen von Werken mehrerer führender Komponisten teilgenommen, darunter die von Ted Hearne Die Quelle (2014), Ellen Reids Prisma (Pulitzer-Preisträgerin 2019), Missy Mazzoli’s Breaking the Waves (NYC-Premiere, 2018) und Du Yun's Engelsknochen (Gewinner des Pulitzer-Preises 2017). 

In den letzten Spielzeiten trat Woody beim Staunton Music, Portland Bach, Carmel Bach und Oregon Bach Festival, der American Bach Soloists Academy und beim Aldeburgh Festival in Snape Maltings auf. Er war auch auf den Opernbühnen der Opera Lafayette, American Opera Projects und Beth Morrison Projects zu sehen. Woody ist im GRAMMY des Choir of Trinity Wall Street zu hören®-nominierte Aufnahme von Israel in Ägypten, veröffentlicht 2013 auf dem Label Musica Omnia, sowie auf ACRONYM's Cantica Obsoleta (Olde Focus Recordings), Boston Early Music Festival Matthäus-Passion von J. Sebastiani (RadioBremen), New York Polyphony's Roma terna (BIS Records) und der Chor der Trinity Wall Street Missa Gentis Humanae (Musica Omnia). 

Jonathan engagiert sich für Rassengerechtigkeit im Bereich der darstellenden Künste und ist derzeit Mitglied der Task Force for Inclusion, Diversity, Equity and Access von Early Music America. Er lebt derzeit auf traditionellen Lenape-Ländern, die heute als Brooklyn, NY bekannt sind, und hat Abschlüsse von der McGill University und der University of Maryland, College Park.  

 

Aktuelle und kommende Auftritte

Kommender Leistungsplan in Kürze verfügbar

Vergangene Aufführungen

30
April
2023
Von Muffat zu Mason
Solist
Philharmonie Barock
San Francisco, CA
29
April
2023
Von Muffat zu Mason
Solist
Philharmonie Barock
San Francisco, CA
28
April
2023
Von Muffat zu Mason
Solist
Philharmonie Barock
San Francisco, CA
27
April
2023
Von Muffat zu Mason
Solist
Philharmonie Barock
San Francisco, CA
4
Juni
2022
Es gibt einen Balsam in Gilead - Recital
Turmkammerensemble
Kansas City, MO
22
Mai
2022
Brahms & Woody: Wiegenlieder, Poesie & Walzer
Bryon Schenkmen & Freunde
Seattle, WA
15
Mai
2022
Ensemble-Meisterklasse - Die Leoniden
Chor Leoni
Vancouver, BC
25
April
2022
Five Boroughs Music Festival: SONGBOOK VOL. III
Komponieren
New York, NY
23
April
2022
Tomkins 450.
TENET Vokalkünstler
UK-Tour
22
April
2022
Five Boroughs Music Festival: SONGBOOK VOL. III, Weltpremiere
Komponieren
New York, NY
31
März
2022
Matthäus-Passion
Konzerte in St. Thomas
New York, NY
21
März
2022
Stimmen aus der Dunkelheit: Bach-Kantaten
Portland Barockorchester
Portland, OR
20
März
2022
Stimmen aus der Dunkelheit: Bach-Kantaten
Portland Barockorchester
Portland, OR
6
März
2022
Mozart: Requiem
Elgin Symphonieorchester
Elgin, IL
20
Februar
2022
Erleuchtungsfest
Seraphic Feuer
Miami Beach, FL
19
Februar
2022
Erleuchtungsfest
Seraphic Feuer
Ft. Lauderdale, FL
18
Februar
2022
Erleuchtungsfest
Seraphic Feuer
Coral Gables, FL
17
Februar
2022
Erleuchtungsfest
Seraphic Feuer
Miami, FL
6
Februar
2022
Hebe jede Stimme
Solist
Apollos Feuer
Cleveland, OH
5
Februar
2022
Hebe jede Stimme
Solist
Apollos Feuer
Cleveland, OH
4
Februar
2022
Hebe jede Stimme
Solist
Apollos Feuer
Cleveland, OH
30
Januar
2022
Circé Teil II
Boston Festival für Alte Musik Music
Boston, MA
21
Dezember
2021
Händels Messias
Turmkammer
Topeka, KS
20
Dezember
2021
Händels Messias
Turmkammer
Topeka, KS
18
Dezember
2021
Händels Messias
New York Philharmonic
New York, NY
17
Dezember
2021
Händels Messias
New York Philharmonic
New York, NY
16
Dezember
2021
Händels Messias
New York Philharmonic
New York, NY
15
Dezember
2021
Händels Messias
New York Philharmonic
New York, NY
14
Dezember
2021
Händels Messias
New York Philharmonic
New York, NY
11
Dezember
2021
Praetorius Weihnachten
TENET Vokalkünstler
New York, NY
10
Dezember
2021
Praetorius Weihnachten
TENET Vokalkünstler
New York, NY
9
Dezember
2021
Praetorius Weihnachten
TENET Vokalkünstler
New York, NY
8
Dezember
2021
Praetorius Weihnachten
TENET Vokalkünstler
New York, NY
5
Dezember
2021
Messias
Oregon Symphonie
Portland, OR
21
November
2021
Mozart und mehr
Solist
Meisterchoral von Südflorida
Ft. Lauderdale, FL
20
November
2021
Mozart und mehr
Solist
Meisterchoral von Südflorida
Ft. Lauderdale, FL
19
November
2021
Mozart und mehr
Solist
Meisterchoral von Südflorida
Ft. Lauderdale, FL
16
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
Philadelphia
Annenberg-Zentrum
14
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
New York
Carnegie Hall
12
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
Ann Arbor, MI
Hill-Auditorium
10
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
Hanover, NH
Hopkins Center, Dartmouth College
7
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
Gateshead, Großbritannien
Salbei
5
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
London
Barbican
3
April
2019
Händels Semele
Somnus (Titel)
Englische Konzert- und Clarion Music Society
Paris
Théâtre des Champs-Élysées

Händels Messias

"Für 'The Trumpet Shall Sound', eine von mehreren Sendungen, die dem ausdrucksstarken Bass Jonathan Woody übergeben wurden, stieg der Trompeter John Thiessen auf die Kanzel und spielte das umfangreiche Solo aus dem Gedächtnis." - NY Times - 17. Dezember 2015

"Der charismatische Bassbariton Jonathan Woody war in einer Reihe von Soli begeistert, seine Stimme flink und konzentriert in den Läufen." - NY Times - 8. Dezember 2013

 

Monteverdi L'Orfeo

"Am unteren Ende des Stimmumfangs waren Jonathan Woody als Charon und Mischa Bouvier als Pluto besonders hervorzuheben. Ihre reichen Bassbaritone verleihen ihren Rollen Tiefe und Resonanz." - Cleveland.com (Cleveland Plain-Dealer) - 17. April 2018

"Der Bassbariton Jonathan Woody war ein guter Caronte (Charon) und der Bariton Mischa Bouvier ein robuster Plutone." - San Francisco Classical Voice - 23. April 2018

 

Tallis ' Klagelieder

„In der zweiten und längsten der Wehklagen der Tallis wurde Jonathan Woody, einer der Gastkünstler, entweder von Emotionen mitgerissen oder durch Verschiebungen in der größeren Textur kurz in den Vordergrund gerückt. Wie auch immer es geschah, seine kühne, scheinbar spontane Färbung von Schlüsselwörtern, die mit Exil, Leiden und Schuld zu tun hatten, zeigte, was hätte sein können - und sollen. “ - ZealNYC.com - 26. Februar 2018

Schumanns Dichterliebe

„Woody, ein gefeierter junger amerikanischer Bariton, sang„ Dichterliebe “,„ Poet's Love “), Schumanns Zyklus von 15 Liedern über Verse von Heinrich Heine, mit großer Klarheit - ein Deutschsprachiger hätte den gedruckten Texten nicht folgen müssen - und breites ausdrucksstarkes Spektrum, von leise und verliebt über Stentorian bis hin zu Comic und Folk. “ - Richmond Times-Versand - 18. September 2017

 

Händels Israel in Ägypten

"Eine bemerkenswerte Ausnahme war der Bassbariton Jonathan Woody von der Trinity Church Wall Street, der mit Resonanz und Autorität sang." - Washington Post - 18. Mai 2015